FORUM FÜR LEBENSENERGIE
Herzlich Willkommen
Angebote
  Meditation
  Kulturelles Leben
  Kreativität und Selbstausdruck
  Feinstoffliche Arbeit
  Beratung und Begleitung
  Körper und Bewegung
  Persönlichkeitsentwicklung
  Fortbildung HP (Psych)
Informationen
  Presse / Medien
  Wegbeschreibung
  Anmeldung
  Teilnahmebedingungen
  Kontakt / Impressum

















Presse / Medien



"Stark und Schön – Projekt begleitet Mädchen bei ihrer beruflichen Orientierung"
Leipziger Volkszeitung am 13.11.2009: Goldschmiedin, Floristin, Krankenschwester, Buchbinderin, Physiklaborantin oder doch lieber Immobilienkauffrau. Eine Flut von Möglichkeiten bricht heutzutage über junge Menschen herein, die sich mit ihrer Berufswahl auseinandersetzen möchten ... (als pdf lesen)


"Kurz vorm Burn-out habe ich gekündigt"
KREUZER Leipzig (Ausgabe: 03/2008): Katja Oanh Bach über Lehrer als Einzelkämpfer, körpereigene Energien und wie man Ruhe durch Bewegung findet. zum Artikel, als pdf lesen


"Schlaflos: Beim Traumdeuter"
Uni-Radio mephisto 97.6 am 20.02.2008: Im Traum können wir fliegen, begegnen Vampiren, erleben Abenteuer und verrückte Geschichten. Aber was hat das alles zu bedeuten? Die Heilpraktikerin Iris Fischer-Bach beschäftigt sich mit Träumen ... zum Artikel


"Hilfe in Lebenskrisen – Das Forum für Lebensenergie bietet ganzheitliche Heilmethoden für jedes Alter"
Leipziger Volkszeitung (Stadtleben) am 15.02.2008: Ruhe und Gelassenheit fehlen vielen Menschen im meist hektischen Alltag. Stress ist das Schlagwort schlechthin. Doch es ist viel mehr. „Der Wettlauf mit der Zeit macht uns auf Dauer krank und nimmt Kraft und Energie“, ... als pdf lesen


"Ein Moment der Ruhe"
Uni-Radio mephisto 97.6 am 13.02.2006: Normalerweise verbinden wir mit Entspannung ja einen kurzzeitigen Zustand der vollkommenen inneren Ausgeglichenheit. Wir gehen tief in uns und nehmen uns selbst in den Mittelpunkt unserer Wahrnehmung ... zum Artikel


"Ein Jahr Zentrum für Stille und Bewegung: Der ruhigste Ort im Leipziger Osten"
Die Leipziger Internet Zeitung am 24.03.2005: Die Wiebelstraße im Leipziger Osten ist schon eine der stilleren. Und im Hinterhaus der Nummer 4 ist es noch ein wenig stiller. Hier ist seit einem Jahr das Zentrum für Stille und Bewegung zu Hause ... zum Artikel